DIE MUSIK SÜDOSTASIENS:                                                                                                                                                                                                                            www.musikausasien.de

                                                         >Länder<        Instrumente       Videos       Vorträge        Radiosendungen        Konzerte       Biografie      Links      Impressum                                      


Einleitung
>Instrumente<
Artikel
Bücher + CDs
Musiker
Links
_______________________










 
Die Instrumente
Die Geige Saw
Die Spießgeige Saw gibt es in verschiedenen Größen und Stimmungen und wird sowohl in den Ensembles als auch seltener solo gespielt. Diese zweisaitige Fidel besteht aus einem mit einem Tierfell überspannten Resonator der als Kürbis, Holzbox oder wie links abgebildet bei der Saw U aus einer Kokosnuss bestehen kann. Der Rosshaarbogen ist wie bei der chinesischen Erhu zwischen den Saiten eingefügt und so jeweils die obere oder untere Saite.

Der Spieler platziert die Geige zwischen den Beinen oder auf dem linken Knie.
Aufgrund des fehlenden Griffbretts werden die Töne direkt auf der Saite abgegriffen, wodurch ein obertonreicher, nasaler Klang entsteht.

Die hier abgebildete Saw U ist die tiefere Version der ebenfalls gebräuclichen
höher gestimmten Saw Sam Sai oder Saw Duang.











(Zum Vergrößern anklicken)
      

<- zurück zur Übersicht                                                                -> Videobeispiel (Youtube)