DIE MUSIK SÜDOSTASIENS:                                                                                                                                                                                                                            www.musikausasien.de

                                                         >Länder<        Instrumente       Videos       Vorträge        Radiosendungen        Konzerte       Biografie      Links      Impressum                                      


Einleitung
>Instrumente<
Artikel
Bücher + CDs
Musiker
Links
_______________________










 
Die Instrumente
Die Bootslaute Sape
Die "Sape" (oder "Sapeh") ist eine typische Bootslaute aus Borneo, die beinahe in Vergessenheit geraten ist, inzwischen jedoch wieder sehr beliebt geworden ist.

Ihr aus einem Stück Hartholz geschnitzter Körper erinnert an ein Paddel, und jeder Besitzer verziert sie stolz mit reichhaltigen Bemalungen, die auch Aufschluss über Herkunft und Status des Besitzers oder Erbauers geben.

Nur auf der höchsten der vier Saiten befinden sich Bundstäbe, sodaß hier die Melodie gespielt wird, während die restlichen Saiten nur zur Begleitung angeschlagen werden.  Die dritte Saite hat einen einzelnen Bundstab und funktioniert als "Gongton".

Inzwischen sind fast alle Modelle mit Pickups versehen, und somit ist die "Sape" die E-Gitarre Borneos geworden.

Bilder (Anklicken zum Vergrößern)

    

<- Zurück zur Übersicht